der Kuga dein erster Ford ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein erstes Auto war ein 98er Focus (2007), der 2009 einem 2003er Mondeo wich, der wiederum 2011 gegen einen 2005er Mondeo ausgewechselt wurde.

      Da ich für unsere ländlichen Verhältnisse einen Allradwagen wollte (Winterdienst, was ist das :D ) fiel die Wahl sofort auf den Kuga (2010er Modell, ohne den sichtbaren heckklappengriff) da mir dieser schon längere Zeit zusagte, mein Mondeo aber noch im top Zustand war.

      März 2014 hab ich ihn einfach gekauft und als Zweitwagen genutzt, bis der Mondeo (Lehrgangsauto) das zeitliche segnete (passierte dann April 2014).

      ""
    • der Kuga ist mein dritter Ford. Hatte mit 18 J Fiesta 1.1 L----- Sierra----- Audi a 4 quattro super Auto!! aber für Familien zu klein----Mondeo kombi-- renault megan kombi--- Clio---- letzten 5 J BMW 318 d touring.------da ich nach Österreich gezogen bin u auf 1000m lebe musste ein Allradler her.

      Nun wurde es wieder ein Ford----- Kuga 2. Hoffe damit den richtigen Griff gemacht zu haben.Hatten bisher nur 1cm schnee---- bei dieser Schneehöhe konnte ich mit dem BMW nur Schlittenfahren--- selbst mit Ketten proplematisch.

      Nun warte ich auf den Schnee um meinen Kuga zu testen!


      Gruss Max

    • Hallo,

      dann gehört der Thread noch zur Vorstellung... :P

      Ich fahre eigentlich schon immer Ford - mit kleinen Ausflügen. ^^
      1988: Begonnen habe ich mit 2 VW´s (Derby & Polo), dann kam 8 Monate später,
      1989: ... der Capri 2L, 4-Zyl.,
      1991/1992: Im Anschluss nannte ich parallel einen XR3i und ein RS1600i mein Eigen, letzterer allerdings nicht unbedingt wiederzuerkennen, weil Komplettumbau),
      1994: folgte ein Ausreißer mit 2x Mazda, 323 & 626 (damals ja auch Ford),
      1996: bin ich dann wieder zurück zu Ford - mit einem Sierra Turnier,
      1998: ... folgte noch ein, teuer bezahlter und nervender, Markenwechsel nach BMW (per Gericht gewandelt),
      2000: ... und ich kam wieder auf einen Sierra Fließheck. Den fuhr ich bis ->
      2003: seit dem befindet sich ein Focus Turnier 2L in meinem Besitz. ;)

      Den Kuga habe ich schon lange im Auge, SUV, höher, 2to Anhängelast. :P

      Viele Grüße aus dem alten Römerdorf (12 v. Christus) :D

    • Hallo,

      so mal meine Ford Auflistung....

      Capri in den 90ern
      Fiesta mal als Winterauto
      C-Max 2007-2010
      Focus Kombi 2011-2016
      und aktuell Kuga MK2 Ecoboost... hoffe der Kuga ist genauso zuverlässig wie seine Vorgänger.... :thumbsup:

    • Mein Kuga ist nicht mein erster Ford,

      mein erster Ford war ein Ford Capri 1 1700 GTXLR Ocker mit schwarzer Haube und Lederdach !! 1976-1979
      mein zweiter Ford war ein Ford Fiesta 1300S ein originalumbau auf 205 Reifen mit Spurverbreitung und Tieferlegung ! 1979-1981
      mein dritter Ford is nun der Kuga 03/17-? Is EZ 2012 2,0l 163 Ps AWD !!

      Unser bestes Auto bisher !! Da meine Frau, wenn sie ihn fährt immer ein grinsen im Gesicht hat !!
      Und wenn wir zusammen unterwegs sind, sagt sie meisten auf dem Weg zum Fahrzeug: ICH fahre !!! (;-))

      Alles richtig gemacht !! Oder ?

      Gruß Günni :thumbsup:

      Ps.: Meine Fahrzeughistorie :
      mein erster war ein Autobiacchi A112
      danach Ford Capri 1 1700 GTXLR Ocker mit schwarzer Haube und Lederdach !! 1976-1979
      danach ein Ford Fiesta 1300S ein originalumbau auf 205 Reifen mit Spurverbreitung und Tieferlegung ! 1979-1981
      danach VW Käfer 1300 S
      danach VW-Bulli T3 1500
      danch Mercedes 220D -8
      danach Opel Rekord 2,0l E
      danach Mercedes W123 2,0
      danach Mercedes W124 250 D
      danach Renault Twingo
      danach Citroen C4
      und nun der Kuga 03/17-? Is EZ 2012 2,0l 163 Ps AWD

      Und ich/wir wünschen uns eine lange Zugehörigkeit zur Familie !! (;-))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rotkaeppchen ()