Lenkung blockiert. Es geht nicht mal die Zündung an!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lenkung blockiert. Es geht nicht mal die Zündung an!

      Hallo zusammen,

      ich besitze einen Ford Kuka MK1, 2.5 4x4, Automatik, Bj. 2009.Das Fahrzeug ist auf LPG umgebaut und hat ca. 130.000 km!

      Seit Samstag springt das Fahrzeug nicht mehr an. Wirhaben es am Freitag ganz normal (und ohne sichtbare Probleme) auf unseremParkplatz abgestellt! Am Samstag wollten wir losfahren. Ich drücke auf denStartknopf und es erscheint lediglich die Meldung: „Lenkung blockiert! Nochmal!“.
      Das „nochmal“ haben wir inzwischen recht oft probiert. Leiderkein Erfolg.

      Zum gesamten Erscheinungsbild: Es geht nicht einmal die Zündung an! DasLenkradschloss ist ständig verriegelt. Habe inzwischen auch schon denZweitschlüssel meine Frau getestet, der sogar eine neue Batterie besitzt!Außerdem habe ich den richtigen Schlüssel auch mal in das eigentlichverschlossene „Zündschloss“ gesteckt und es probiert! Leider keine andereReaktion! Die Fahrzeugbatterie ist geladen! Die Lichthupe und dieWarnblinkanlage gehen einwandfrei. (konnte nur das probieren, da ja keineZündung). Habe ebenfalls die Batterie einmal abgeklemmt um einen General-Resetdurchzuführen. Brachte keine Veränderung. Auch sämtliche Sicherungen habe ichschon angeschaut. Sind in Ordnung!
      Deshalb meine Frage hier an das Forum, ob noch jemanddiese Meldung: „Lenkung blockiert! Nochmal!“ schon einmal gehabt hat?

      Bin für alle Tipps dankbar!

      Vielen Dank im voraus!

      Dateien