Ölwechsel wann ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ölwechsel wann ?

      Hallo an alle
      ich habe seit einiger Zeit einen Kuga MK II, habe dieses Auto aus einem Leasing übernommen da der Vorbesitzer Zahlungsunfähig geworden war.
      Nun ist das ganze etwas Kurios, mir fehlt das Checkheft sowie die Servicedaten vom Kuga, Ford ist grade dabei alle sachen vom Vorbesitzer noch einzutreiben
      unter anderem auch diese Papiere. Vielleicht kann mir ja trotzdem jemand weiterhelfen ob ich das Öl wechseln sollte oder nicht!

      ""
    • Ist zwar schon älter dein Beitrag, aber ist bei der Sache was rausgekommen? Ich gehe mal davon aus, dass du mittlerweile einen Ölwechsel machen hast lassen ;)

      Ansonsten kenne ich es vom Mondeo her so, dass das Fahrzeug eine Meldung zum Ölwechsel bringt. Ist das beim Kuga Mk2 auch so?

    • Socke schrieb:

      ...dass das Fahrzeug eine Meldung zum Ölwechsel bringt. Ist das beim Kuga Mk2 auch so?

      Ja der Kuga klingelt auch wenn er zur Durchsicht möchte.

      Ich habe meinen Kuga zwar bei Ford gekauft, als Halbjahreswagen, elektronische Inspektion hin oder her, fahre aber nicht zu Ford wegen Durchsicht/Ölwechsel.
      Keine Lust die Mondpreise für eine Inspektion zu zahlen.

      Mein Kuga bekommt lediglich 1x jährlich Ölwechsel, dabei dann gleich nen neuen Luft-und Innneraumfilter.
      Mehr passiert da nicht.
      Ich fahre immer im Mai, unabhängig von der KM-Laufleistung. Ich fahre meist zwischen 20.000-30.000km / Jahr, je nachdem wie oft ich mit dem Wohnwagen weg komme in den Urlaub etwas mehr oder eben weniger,
      also passt das so in etwa....

      Alle 2-3 Jahre mal neue Bremsflüssigkeit, alles andere wird nur ersetzt wenn kaputt.

      Von Proforma-Austausch-Arbeiten nach Wartungsplan halte ich nicht viel, ist nur Geldschneiderei.


      Ich hatte vorher nen VW Caddy den bin ich 12 Jahre und 180.000km gefahren, mit den gleichen Glühkerzen, und dem gleichen Dieselfilter...
      Laut Wartungsplan hätte VW das schon mehrmals tauschen wollen.... warum? wenns nicht kaputt ist? ist doch Schwachsinn....
      Nur mal ein Beispiel, was schwachsinniger Weise getauscht werden soll, könnte man beliebig fortsetzen....
      ist bei Ford ähnlich.... einfach fahren und gut.

      Und by the Way.... wenn man ein Auto mal wieder in Zahlung gibt, ist das beim Wert völlig Wurst ob mit oder ohne Serviceheft, bekommste keinen Cent mehr. :3917: