Kein Start Stop für den Kuga 2?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kein Start Stop für den Kuga 2?

      Guten Tag,

      mir ist bei der Konfiguration des Ford Kuga aufgefallen, dass es hier kein Start Stop System gibt?

      Warum ist das so? Ich dachte, dass sei heute schon Stand der Technik?

      Ist der neue Kuga schon veraltet??

      Grüße
      Brick

      ""
    • Einspruch, soweit ich weiss, gibt es eine Start Stop Automatik für den Ford Kuga.

      Das einzige Problem ist, dass es wohl nicht für alle Modelle erhältlich ist :(

      Denke für Benziner ja, für Diesel nein. Habe dafür aber keine Bestätigung meiner Aussage

    • So, habe jetzt noch mal nachgesehen (aktuelle Fahrzeugbroschüre)

      Es gibt nur eine Variante mit dem Start Stopp System


      1,6l EcoBoost, 110 kW (150 PS) mit Start-Stopp-System


      Alle anderen Motoren/Getriebekombinationen müssen ohne Start-Stopp System auskommen.
      In der Tat ist das noch etwas mager...

      Markus

      P.S.:
      Quelle: ford.de/Hidden/BroschuerenPreiseDaten (heute verfügbarer Stand...)
    • Was bringt das Start Stop System ?ich finde rein garnicht, wenn man bedenkt was der Anlasser mehr leisten muss. Ein vorzeitiger Verschleiß ist doch nicht auszuschließen.Dagegen ist die Spriteinsparung doch nur minimal ! Und diese Aussage mache ich als Halter,der schon mehrere Fahrzeuge mit diesen System gefahren hat !

    • Denke, es kommt auf den Einsatzzweck an... Wer viel Stadtverkehr hat, kann sicherlich mehr sparen als ein "Land-Bewohner"

      Bei den Anlassern würde ich mir nicht so viele Sorgen machen. Denke die Autopresse würde groß darüber berichten, wenn die Systeme Reihenweise nicht haltbar wären (Herstellerunabhängig)

      Pointer