Startprobleme

  • Guten Tag alle zusammen,



    Mein Ford Kuga MK1 2.0, 140 PS, Bj. 2010 hat seit einiger Zeit folgendes Problem:




    Wenn der Wagen längere Zeit steht (> 8 Stunden) ist es morgens oft so, dass er nur dann anspringt, wenn ich etwas Gas gebe. Wenn ich kein Gas gebe, würgt er sofort wieder ab.

    Wenn der Wagen eine kurze Strecke gefahren ist, gibt es den ganzen Tag über keine Probleme mehr.



    Der Wagen hat eine große Inspektion hinter sich, bei der sowohl Kraftstofffilter als auch Luftfilter gewechselt wurden.



    Ich habe sehr stark den Luftmengenmesser im Verdacht und habe ihn deshalb getauscht. Die erste Zeit war dann auch Ruhe, jetzt beginnt es aber wieder.



    Meine beiden Fragen daher:


    • Weiß jemand, ob man den Luftmengenmesser anlernen muss?
    • Hat jemand eine Idee, woran es sonst noch liegen könnte?



    Ich bin dankbar für alle Tipps. Vielen Dank für eure Mühe



    Nette Grüße

    Michael

    ""