6mm oder 16mm für evtl. Umstieg von 11 auf 22kW Wallbox

  • Da es in diesem Bereich in den letzten Monaten sehr ruhig war, poste ich mal wieder was ^^


    Die Tage wird ein neuer Wasseranschluß in unser Haus gelegt und ich werde die Gelegenheit nutzen (können) das Stromkabel für die Wallbox zu verlegen.


    Vielleicht ist ja hier ein Elektriker zugegen, der mir ne Auskunft geben kann.

    1. Für die vorhandenen 11kW Wallbox würde grundsätzlich ein 5x2,5mm2 Kabel reichen.
    2. Habe aber ein 5x6mm2 geholt, da ich etwas zukunftssicherer sein wollte und mehr als 6mm lassen die Anschlußklemmen der 11kW WB eh nicht zu.
    3. WENN mal ne 22kW Box kommen sollte, würde das 6mm2 von der Belastbarkeit ja auch reichen - die Leistungsverluste kann man glaube ich vernachlässigen. Oder ist hier jemand anderer Meinung?

    Die 22kW Ausführung hat Klemmen für max 16mm2 aber es wird ja erstmal nur eine 11kW installiert. Hier müsste ich dann einen Übergang von 16 auf 6mm2 schaffen, was auf der Fassade etwas blöd aussieht. Und nachträglich werde ich das Kabel nicht (mehr) tauschen können.

    Baudatum lt. OptiFord: 28.07.2020

    Gekauft: 18.08.2020

    Auslieferung: 28.08.2020


    Kuga PHEV ST-Line X, Chroma-Blau Metallic, Fahrer-Assistenz-Paket, Technologie-Paket, Winter-Paket, Styling-Paket ST-Line, Panoramadach, el. Fahrersitz, el. Heckklappe, schwenkbare AHK

    Letzte Ladung vor Akkutausch: 02.09.2020 Erste Ladung mit neuem Akku: 24.03.2021 :S

  • …bei mir wurde das Kabel auch gerade in die Erde gebracht…

    Nen Tip:

    Wir haben erst ein 50er Leerrohr in die Erde gebracht, dann dadurch das 5x2,5mm2 (die Hauselektroinstallation lässt nicht mehr als 11kw zu) geschoben bis zur Stele der WB…so bin ich flexibel und kann da ggf. etwas nachführen…😉


    Grüße

    Bestellt: 7.8.2020

    18.2.2021: Der Kuga PHEV ist geboren

    Auslieferung: 09.04.2021

    Verbrauch im akt. Monat: ? kwh/100km + ? L/100km

    Wallbox Easee Home

    Zufriedenheit:

    Bei Kälte sehr unzufrieden

    Bei Wärme sehr zufrieden


    STOP WAR!!!

  • Wie blöd :P (von mir)


    Muss ich dann nur die beiden Rohrenden vernünftig verschließen. Aber das ist ja kein Hexenwerk :thumbup:

    Baudatum lt. OptiFord: 28.07.2020

    Gekauft: 18.08.2020

    Auslieferung: 28.08.2020


    Kuga PHEV ST-Line X, Chroma-Blau Metallic, Fahrer-Assistenz-Paket, Technologie-Paket, Winter-Paket, Styling-Paket ST-Line, Panoramadach, el. Fahrersitz, el. Heckklappe, schwenkbare AHK

    Letzte Ladung vor Akkutausch: 02.09.2020 Erste Ladung mit neuem Akku: 24.03.2021 :S