Auslieferungsstopp PEVH

  • Infos, Updates, Diskussionen hier.

    ""
  • STX

    Hat den Titel des Themas von „Auslieferungsstopp“ zu „Auslieferungsstopp PEVH“ geändert.
  • Ich denke, es kann sich nur um technische Probleme handeln, die jetzt mittels einer Softwareupdate behoben wird.

    Man hörte ja hier schon von einem Forumsmitglied, dessen Auto seit längeren Wochen schon in der Werkstatt ist.

    Einige andere schreiben von Fehlermeldungen im Display bzw. in Ford Pass Connect App.

  • Bei Motor-Talk wurde von einem User folgende heutige Info von Ford an die Händler gepostet, ich stelle es hier mal ein, übernehme aber keine Garantie für die Authentizität.


    "Auszug aus der PDF Datei von Ford:


    Verkaufs und Vorführsperre;


    Bei Fahrzeugen des Modells KUGA PHEV erfordert ein mögliches Sicherheitsrisiko eine weitere Untersuchung, bevor die Fahrzeuge an Kunden übergeben werden können.


    Die Fahrzeuge sind zurückzuhalten und dürfen weder verkauft, ausgeliefert noch vorgeführt werden, bis weitere Anweisungen veröffentlicht werden.


    Nach dem Erhalt dieses Schreibens sind Sie verpflichtet, die betroffenen Fahrzeuge zurückzuhalten.

    Weitere Anweisungen werden veröffentlicht, sobald diese verfügbar sind.


    Betroffener Bauzeitraum: 01.07.2019- 25.06.2020


    Wir werden uns wieder bei Ihnen melden, sobald wir mehr wissen."


    Übergabetermin für meinen ist eigentlich übermorgen, gestern wusste mein Verkäufer noch nichts davon und hat sich bisher auch noch nicht gemeldet.

    seit März 2018 Mazda 6 Kombi 2,0 Sondermodell Kizoku


    davor Nissan X-Trail, Opel Zafira Tourer CNG, Ford S-Max, Opel Zafira B, Volvo V50, Seat Alhambra, Toyota Picnic, Toyota Carina, Toyota Corolla, Toyota Carina, Honda Civic, Honda Civic, Mazda 323, VW Golf, VW Derby, Renault R4


    Herford/NRW

  • Beträfe demnach also im Prinzip die gesamte Produktion des Modells bis vorige Woche. Wird also höchstwahrscheinlich auch Konsequenzen für die bereits ausgelieferten Fahrzeuge haben.

    seit März 2018 Mazda 6 Kombi 2,0 Sondermodell Kizoku


    davor Nissan X-Trail, Opel Zafira Tourer CNG, Ford S-Max, Opel Zafira B, Volvo V50, Seat Alhambra, Toyota Picnic, Toyota Carina, Toyota Corolla, Toyota Carina, Honda Civic, Honda Civic, Mazda 323, VW Golf, VW Derby, Renault R4


    Herford/NRW

  • "Bei Motor-Talk schreibt einer das wohl 2 Kugas brim Laden abgebrannt sind was für Probleme mit dem BMS oder Akku spricht. Das würde auch die rigorose Sperre erklären."


    Dann wundere ich mich aber, warum die ausgelieferten einfach weiter fahren dürfen. Keine Nachricht vom Händler oder auch nicht über dir Ford-App etc.

    Das ist inkonsequent.

  • Hab gerade mit Ford in Köln telefoniert. Es gibt einen Sicherheitsmangel, den die Händler vor Ausgabe überprüfen müssen! Aussage Ford Kundenhotline!