Live Traffic nicht aktiviert

  • Hallo zusammen

    Ich habe meinen jetzt eine Woche. Bei mir ist es so, dass bei den Einstellungen der "Schalter" für Live Traffic und Gefahrenstellen ausgegraut, und daher nicht anwählbar ist. Ebenfalls erscheint in meiner Ford Pass App unter Abonement kein Live Traffic, welches doch das erste Jahr gratis genutzt werden kann. Hat vielleicht jemand von euch das selbe Problem, oder kennt dieses?

    Gibt es die Möglichkeit, das ganze nachträglich nochmals zu aktivieren, oder muss das ganze System zurückgesetzt werden?

    Ich wäre um Tipps sehr froh.

    Herzlichen Dank im Voraus und allzeit gute Fahrt.

  • Hi Alex,


    Ich hatte exakt das selbe Problem. Hotline ist völlig hilflos, ich warte bis heute noch auf Rückmeldung. Seit Monaten. Welche Sync-Version hast du denn? Bei mir hat erst ein erneutes Update auf die Version 2082 mit Hilfe eines durch „Sync3Updater“ erstellten Sticks geholfen, hat knapp eine Stunde gedauert und siehe da: Live Traffic funktioniert tadellos. Sync3Updater gibt es für Windows und funktioniert super easy...


    Grüße

    Andi

  • Hallo Andi

    Vielen Dank für die prompte Antwort. Ich habe letzten Mittwoch das neueste Update aufgespielt. Version muss ich noch nachschauen. Ich habe jetzt eine mail an fpdeu@ford.com gesendet. Mal schauen ob eine Antwort kommt. Mit Sync3Updater meins Du das Update von Ford mit dem USB-Stick, oder ist das eine andere Anwendung? Wenn alles nichts hilft, werde ich das ganze einmal zurücksetzen und neu anmelden, bzw. verbinden.

    Besten Dank nochmal

    Gruss Alex

  • Das ist ein externes Programm welches den Stick formatiert und dann die korrekten benötigten Dateien drauf kopiert.
    Ich hab das Update auf 2082 vorher schon mal gemacht mit Dateien, die hier im Forum gepostet wurden, danach ging live Traffic nicht. Dann habe ich den Tipp bekommen den Syn3Updater zu benutzen, dort stellst du nur ein welche Version bisher drauf ist und ob du die neuen Karten auch installieren möchtest oder die vorhandene Version behalten willst, dann formatiert es dir den Stick und schreibt wie gesagt alle Dateien drauf.

    Nachdem ich die 2082 über die 2082 neu installiert habe, ging Live Traffic plötzlich wieder

  • Hi Andi

    Danke für die Erklärung. Ich habe 20282 drauf. Dann warte ich jetzt noch ein wenig ab. Ansonsten versuche ich dann das mit dem "Sync3updater".

    Gruss Alex

  • Hallo, ich hatte das Problem auch eine Woche nach Erhalt des Fahrzeugs. Habe ca. 5x x neu installiert, brachte nichts. Dann hat der Händler eine Nachricht an ford gesendet und ich zusätzlich noch an die von dir genannte mailadresse.

    So ca. 2 Wochen später hat es dann morgens urplötzlich wieder funktioniert.

    Habe übrigens noch die vorversion der 20282 drauf.

    Grüße

  • Hallo Hans

    Danke für die Nachricht.

    Dann werde ich jetzt mal alles neu anmelden. Und ein wenig Geduld aufbringen.

    Den Vorschlag von Andi betr. "Sync3updater" finde ich auch sehr interessant.

    Mal schauen was die nächsten Tage geht.

    Danke allen für die Unterstützung. Ein tolles Forum!

    :thumbup:

  • Hallo, ich hatte das Problem auch eine Woche nach Erhalt des Fahrzeugs. Habe ca. 5x x neu installiert, brachte nichts. Dann hat der Händler eine Nachricht an ford gesendet und ich zusätzlich noch an die von dir genannte mailadresse.

    So ca. 2 Wochen später hat es dann morgens urplötzlich wieder funktioniert.

    Habe übrigens noch die vorversion der 20282 drauf.

    Grüße

    Das hört sich so an, als ob es von Ford frei geschaltet werden muss?

    Luxus-Problem Kuga PHEV Titanium X - mit eigentlich allem -

    07.2020 bestellt, Produktionsdatum 20.09., dann 10.12.20. Anlieferung 13.01.21. Brief von Ford ließ zwei Monate auf sich warten. Übernahme am 13.03.2021. Null Antworten von Ford, von Bestellung bis Übernahme. Bis jetzt überwiegend Freude am Fahrzeug. Auf Problemfreiheit hoffend.

    Ford Pass App auf IOS 15

  • Hallo

    Ja. Das könnte durchaus sein.

    Ich habe heute Mittag eine Antwort-Mail von fpdeu erhalten. Nun habe ich meine FIN, die Angaben zu meinem Handy und von meinem Ford-Pass-Account übermittelt, damit sich die IT des Problems annimmt. Scheinbar sollte bei der Aktivierung des Modems und beim Anmelden des Autos eine Aktivierungs-Mail für Live Traffic bei mir ankommen. Ich habe jedoch nie eine Mail erhalten.

    Nun bin ich aber gespannt, wie es weiter geht. Vorläufig warte ich mal ab und bleibe mal schön geduldig.

  • Sorry, aber sollte solche Dinge (anmelden, Aktivierung, freischalten) nicht jeder seriöser Händler bei der Fahrzeugübergabe gemeonsam mit dem Kunden machen?

    Gruß

    Niko


    Bestellt am 22.06.20: Kuga PHEV Vignale in Lucid-Rot, Assistenz-/Winterpaket, Panodach, elektr. AHK :)

    Gebaut am 29.07.20, LastChecked am 24.08.20

    Ausgang Werk geplant 27.08.20, dann Auslieferstopp. Warten ...

    Ab November Leihwagen: Kuga St-Line Ecoboost :)

    Dezember 2020: HV-Akku geprüft, für gut befunden. Kein Akku-Tausch erforderlich :thumbup:

    Auslieferung Mitte Dezember, am 07.01.21 beim Händler, Übernahme am 16.01.21


    Ganz tolles Auto, ich bin von Anfang an und immer noch absolut begeistert !!! :6444:

  • Der Verkäufer hat mit mir gemeinsam alles eingerichtet.

    Bestellt: 05.03.2020

    Baudatum: 10.06.2020

    Anmeldedatum: 31.07.2020

    Modell: Kuga Titanium X PHEV Frost Weiss

    Akkutausch 09.03.2021

    Alter Akku : elektrische Reichweite 56 km ?

    Neuer Akku : elektrische Reichweite jetzt ca. 60 km vielleicht auch mal 70 km?? je nach Temperatur

    Wallbox Heidelberg home eco 11 kW

    Wallbox EV Box Elvi

    Ganz toll, ne ne ne. :cursing: :cursing: :cursing:

  • Sorry, aber sollte solche Dinge (anmelden, Aktivierung, freischalten) nicht jeder seriöser Händler bei der Fahrzeugübergabe gemeonsam mit dem Kunden machen?

    So sollte (oder besser muß) das sein, war bei mir auch so. Aber scheinbar hat es nicht jeder Händler nötig, oder keine Lust dazu?!

    FordPass und FordPassPro App laufen hier auf Android 12

    Heidelberg Home Eco - Wallbox

  • Doch doch. Haben wir auch gemeinsam eingerichtet. Hat auch alles soweit geklappt. Nur leider wurde Live Traffic vergessen, oder es wurde einfach nicht daran gedacht, dass hier etwas nicht klappen könnte. Zudem wäre wohl auch der Händler nicht in der Lage gewesen, Live Traffic zu aktivieren. Ich möchte also meinen Händler ganz sicher nicht beschuldigen, hier etwas verbockt zu haben. Liegt wohl eher bei Ford. Aber die arbeiten ja dran, und ich bin guter Hoffnung, dass es zeitnah klappt.:thumbup:

  • Aktivierungs-Mail von Ford... App... WLAN, HotSpot... Fernsteuerung... Fahrerassistenz-Einstellungen.. Lade-Einstellungen...

    Ich glaube, man sollte solche Dinge mit aufnehmen in eine Checkliste. Da werden nicht nur viele Kunden, sondern auch einige Händler überfordert sein.

    Autos wurden bisher meist mit kurzem Händedruck und dem Schlüssel in der anderen Hand übergeben. Vielleicht lag noch eine Flasche Sekt im Auto... Das geht so nicht mehr.

    Luxus-Problem Kuga PHEV Titanium X - mit eigentlich allem -

    07.2020 bestellt, Produktionsdatum 20.09., dann 10.12.20. Anlieferung 13.01.21. Brief von Ford ließ zwei Monate auf sich warten. Übernahme am 13.03.2021. Null Antworten von Ford, von Bestellung bis Übernahme. Bis jetzt überwiegend Freude am Fahrzeug. Auf Problemfreiheit hoffend.

    Ford Pass App auf IOS 15

  • Ein Trauerspiel ... hat bei mir auch Wochen gedauert (gleiches Fehlerbild). Der Support ? Hoffnungslos überfordert, gleichzeitig arrogant, aber in keinster Weise hilfreich. Ebenfalls die kompletten angeforderten Daten incl. Screenshots und alles hingeschckt, dann war Funkstille. Nach Tagen nachgefragt ... "ja, wenn Sie uns die Daten nicht schicken, können wir Ihnen nicht weiter helfen " - ausgerechnet diese Mail sollte dann (bei regem Mailaustausch und persönlicher Ansprache) angeblich nicht angekommen sein. Irgendwann hab ich es dann nochmal probiert und ganz plötzlich ging es dann. Sollte angeblich (so wurde es vorher gesagt) an der FordPass-App liegen ... na ja, heute hab ich mal wieder einen Benzinstand von -5% , letztens stand mein Auto angeblich 2 km entfernt ... auch nach AKtualisierung der Daten. Service und Software sind was für die Tonne .... aber sie schaffen es, mir eine Glückwunschnachricht zu senden, weil mein Auto schon den Weg von der Erde bis zur ISS zurückgelegt hat.