Beiträge von martini

    Hallo,


    hat jemand der Heidelbergnutzer eine mit einem 7,5m Ladekabel? Mich würde der Platzbedarf

    bei aufgerollten Kabel interessieren. Ich habe eine schöne Lücke an der Garagenwand die wie gemacht ist

    für die Wallbox. Allerdings steht rechts ein Schrank und links kommt bald ein Fenster.


    Wenn also mal jemand einen Zollstock zur Hand hätte wäre prima.


    Grüße Martin

    Solch einen Mustang habe ich vor 2 Jahren als Cabrio 4 Wochen durch Kalifornien gescheucht.

    Ne Menge Auto für vergleichsweise kleines Geld. Mir hat's Laune gemacht.


    Grüße Martin

    Hallo,


    da ja einige schon ihren Kuga fahren, möchte ich mal fragen wie lang das /die Ladekabel sind?

    Möchte schon mal die Planung beginnen für eine Wallbox.


    Grüße Martin

    Hallo,


    Ich hab's getan. Allerdingds erstmal unter Vorbehalt unterschrieben da eine Probefahrt nicht möglich war. Er steht wegen der Rückrufaktion in der Werkstatt. Aber ein identisches Modell stand im Verkaufsraum. Sobald eine Probefahrt möglich ist ruft man mich an. Sollte ich nicht zufrieden sein könnte ich immernoch vom Vertrag zurücktreten. Ich glaube aber nicht, bin ein bisschen verliebt.

    okay, also Vorheizung mit Verbrenner im Augenblick wegen fehlender Lademöglichkeit. Zu Hause hätte ich ja die Möglichkeit, auf Arbeit aber nicht. Deswegen wäre es natürlich cool das über eine App zu steuern ohne das er an der Lade hängt. Aber alles gute kommt nie zusammen.;(

    Hallo,


    Schönen Dank erstmal für den freundlichen Empfang und die schnellen, konstruktiven Antworten.

    So wie nicafe schreibt wäre das vorheizen nur an der Lade möglich.

    Allerdings schreibt "Der Dino" dass er vorheizt mit Verbrenner. Hast du keine Lademöglichkeit?

    Ansonsten bin ich schon angefixt. Am Montag sehe ich mir einen in Berlin an.

    Bei Interesse mobile.de 31990,- st- line-x


    Schönes WE


    Hallo,

    Ich würde mir gerne einen Kuga PHEV anschaffen. Eine Lademöglichkeit ist vorhanden und meine tägliche Distanz beträgt 35km. Jährliche Fahrleistung Max.12000km.

    Nun stellen sich einige Fragen die mir Besitzer des Kugas vieleicht beantworten können.

    Da ich wahrscheinlich ausschliesslich elektrisch fahren werde stellt sich die Frage ob das gut für den Verbrenner ist? Oder sollte man z.B. 1x im Monat Benzin verbrennen?

    Hat jemand schon Erfahrungen mit Inspektionskosten?

    Kann man die Heizung oder Kühlung mit einer App vor Abfahrt starten so dass das Auto schon angewärmt ist? Geht wohl bei voll Elektrik.

    Oder heizt er nur im Verbrennermodus?


    Freue mich auf eure Antworten

    Martin