Der Ford Kuga MK3 Bestell- und Wartesaal

  • Die Fahrzeuge sind leider noch nicht bei meinem Händler, kurioserweise habe ich in Belgien aber schon einen gesehen. Es gibt wohl auch in Deutschland schon vereinzelt Fahrzeuge bei diversen Händlern, aber die dürfen wohl noch nicht zugelassen werden, warum auch immer ...


    Nach aktueller Auskunft dauert es aufgrund von weiteren Verzögerungen immer noch etwa 2 Wochen, bis Fahrzeuge zur Probefahrt bereit stehen.


    Ich bleibe am Ball und werde Ende nächster Woche noch einmal berichten.


    Aber eins kann ich euch sagen:

    Der Kuga, der in Belgien (Nähe St. Vith) beim Händler vor der Tür stand, der sah einfach nur r i c h t i g t o l l aus. Wir alle haben Grund zur Vorfreude.

    ""

    Fahre seit Ende 2009 einen S-Max 2,0 Diesel und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Der ist aber jetzt zu groß, weil die Familie aus den Kinderschuhen raus ist. Mein nächstes Auto wird nach langem Abwägen ein Kuga MK3. Deshalb meine Registrierung in diesem Forum zum Stöbern, Lesen, Lernen ...

  • Moin zusammen, habe meinen Peugeot 308 letzten Freitag abgegeben (Leasing Ende) und habe heute von meinem Ford Händler meinen Leihwagen gekriegt bis mein Kuga eintrifft. Habe in direkt gefragt ob sich was an der Lieferzeit ändert, ja er ist vom 13.3 auf Ende Februar gerutscht vom Bautermin. Lieferzeit ist leider immer noch 4-5 Wochen da die Kugas mit dem Schiff nach Belgien (Antwerpen) verschifft werden. Und dann mit dem LKW nach Deutschland kommen.


    So und jetzt beginnt das Warten......... Werde der erste in Baden-Württemberg sein der den Kuga kriegt 😁.

  • Und du hast kein Foto gemacht? Tststss

    Ging leider nicht, ich war dienstlich unterwegs und hatte Geschäftspartner im Auto.


    Ich hatte aber echt schon den Gedanken, extra noch einmal dorthin zu fahren. Ist eine Stunde Fahrzeit. Mal sehen, wie sich die Geschichte mit dem Sturmtief am Sonntag entwickelt, vielleicht setze ich mich ins Auto ...

    Fahre seit Ende 2009 einen S-Max 2,0 Diesel und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Der ist aber jetzt zu groß, weil die Familie aus den Kinderschuhen raus ist. Mein nächstes Auto wird nach langem Abwägen ein Kuga MK3. Deshalb meine Registrierung in diesem Forum zum Stöbern, Lesen, Lernen ...

  • Hallo aus Luxembourg,


    hab' vor einer Woche dann auch meine Unterschrift für einen neuen Kuga Mk3 gemacht:love::love:. In Luxembourg sind aktuell nur Vorserienfahrzeuge zu bestaunen gewesen. Da wir vor 2 Wochen "Autosalon" in Luxembourg hatten, wurden von FORD gnädigerweise in jedes Autohaus ein Kuga geliefert. Allerdings nicht zum Testfahren. X/ Nichtsdestotrotz war die Wahl schnell gefallen und ein ST-Line X PHev mit Vollausstattung ohne Schiebedach in Chrome-Blau ging in Bestellung.

    Leider hängt bei uns der Fahrzeugmarkt von Belgien ab und uns wurde ein "vermutlicher" Liefertermin für Mitte bis Ende Juni gegeben.


    Mal schauen, wann der kleine Bruder von unserem "Blu" dann kommt...

  • Aktualisierte Termine vom FFH lt. Vista Bestellsystem


    Produktion: 17.03.

    Lieferung: 11.04.

    Übergabe Neuwagen/Rücknahme C-Max: Anfang Mai


    Nach dem Vorstelltermin vom 07.03. dann endlich Probefahrt 🥰


    Läuft und passt bestens in unseren Zeitplan

  • Hallo Zusammen,


    ich habe auch ein Ford Kuga PHEV ST Line X mit Technik-, Fahrerassistenz- , Winterpaket und elektrischer Heckklappe in Schwarz am 12. November 2019 bestellt. Letzte Woche hat der Händler den Termin bekommen für das Produktionsdatum. Das wurde auf den 22.02.2020 festgelegt. Die Lieferung soll dann je nach Transportart zwischen 4 und 6 Wochen liegen. Sollte alles klappen kann ich das Fahrzeug wahrscheinlich vor Ostern übernehmen.

  • Sieht ja so aus als wären die Radhauskästen im Kofferraum jetzt mit Teppich verkleidet und kein nackter Plastik mehr. Dafür sehen die hinteren Türverkleidungen immer noch nach Hartplastik aus :-(

  • Das Video ist schön, allerdings zeigt es einen Kuga STX ohne ST-Styling Paket. Das Fahrzeug hat somit nur die 18 Zoll Felgen drauf und nicht die schönen 19-er Felgen mit den rot lackierten Bremssätteln. Ich finde die 19 Zoll Felgen beim STX einfach passender.
    In andern Vorstellungsvideos wird deutlich von der harten Plastik in den hinteren Türverkleidungen berichtet. Im Fahrer und Beifahrerbereich sollen diese angeblich etwas weicher sein.